FreeMind 0.9.0.2

Die Software erlaubt es Nutzern, Mindmaps für effektiveres Arbeiten anzufertigen

  • Kategorie:

    Management & Organisation

  • Version:

    0.9.0.2

  • Arbeitet unter:

    Windows 7 / Windows XP / Windows NT / Windows 2000 / Windows ME / Windows 98 SE / Windows 98 / Windows 95

  • Programm in:Bei Deutsch
  • Programm-Lizenz:Kostenlos (gpl)
  • Vote:
    4,9 (450)
FreeMind 0.9.0.2
FreeMind (GPL)

Egal, ob die eigene Hochzeit geplant wird oder eine berufliche Aufgabe, die kostenlose Software FreeMind unterstützt gewissenhaft die Planung von Projekten. Das Erstellen einer Mind Map ist eine hervorragende Möglichkeit strukturiert zu arbeiten. Dazu werden alle Ideen und Begriffe die zu dem entsprechenden Thema passen, notiert. Das Hauptthema steht in der Mitte. Das Gerüst entwickelt sich von innen nach außen weiter. Die verbundenen Linien und Wörter sind als ein geordnetes Ganzes auf einen Blick erfassbar.

Alle Einfälle zu dem Projekt werden schriftlich festgehalten. Oft sind farbliche Unterscheidungen hilfreich, um die Zusammenhänge zu verdeutlichen. Zudem drücken Bilder anstelle von Schrift den Inhalt aus. Auf diese Art und Weise werden alle Einfälle geordnet. Nach und nach kristallisiert sich eine Struktur heraus. Die Software FreeMind übernimmt alle einzelnen Schritte, die normalerweise auf dem Papier festgehalten werden.

Die einzelnen Begriffe werden eingetragen, sodass sich die Struktur entwickelt. Auch wenn die Mind Map augenscheinlich fertiggestellt wurde, lassen sich zusätzliche Ideen nachtragen. Die Zeiten von vollgeschriebenen Flip-Charts gehören der Vergangenheit an. Das spart jede Menge Papier und ist umweltfreundlicher. Außerdem beschwert sich niemand mehr, weil die Schrift unleserlich ist. Auf Papier wird die Struktur durch nachträglich eingefügte Abzweigungen unübersichtlich. Mit dem Programm FreeMind können derartige Probleme nicht mehr aufkommen.

Mit FreeMind werden große und kleine Projekte unterstützt und als Mind Map dargestellt. Dafür werden Texte, Bilder, Anschriften und Tabellen verwendet. Linien betonen den Bezug zu den einzelnen Aspekten. Eine einmal festgelegte Anordnung kann wieder verändert werden. Unterschiedliche Farben erleichtern den Überblick genauso wie verschiedene optische Zeichen. Einzelne Verknüpfungspunkte können ausgeschaltet werden. Außerdem lassen sie sich mit Text versehen. Die Software ermöglicht, dass mehrere Personen über das Internet an einem Projekt arbeiten können. Die erstellte Mind Map lässt sich auch versenden.

Pros

• Das Thema steht im Mittelpunkt

• Gedanken und Einfälle gehen vom Zentrum aus

• Sie enden in Stichwörtern

• Einzelne Linien stellen einen Bezug dar

• Aus den Unterpunkten entwickeln sich weitere Begriffe

• Die Verknüpfungspunkte können ausgeschaltet werden

• Die Verknüpfungspunkte lassen sich austauschen

• Visualisierung aufgrund von Farben

• Optische Zeichen erleichtern den Überblick

• Die Arbeit im Team über das Internet wird gefördert

Cons

• Anwender der Software sollten eine Phase der Einarbeitung einplanen

• Schwierigkeiten beim Verschieben der Zweige

• Verknüpfungspunkt ist nur als Blase oder Linie anwendbar

FreeMind ist eine kostenlose Software, welche das Anlegen von Mindmaps am Computer gestattet. Mindmaps benutzt man zur Ideenfindung und um Projekte zu planen. Sie stellen Projekte und Lösungswege grafisch dar und geben bei der Konstruktion Raum für weitere neue Ideen.

Die Software gestattet es, wie auf einem Zeichenblock einfach drauflos zu schreiben. Man beginnt mit der zentralen Idee und fügt nach und nach weitere Punkte hinzu. Diese werden per Mausklick mit der Zentralidee und je nach Ebene auch untereinander verbunden. Auf dem Papier führt das manchmal zu Konfusionen, weil der Platz irgendwann zu eng wird. Mit FreeMind kann das ganz einfach automatisch bereinigt werden. Das Programm stellt auf Befehl optimal angeordnete Mindmaps aus dem Entwurf her.

Besonders bei Änderungen einer ursprünglichen Skizze wird man das Programm zu schätzen wissen. Erweiterung, Umstrukturierungen oder das Aufteilen in mehrere neue Projekte ist mit geringem Aufwand möglich. Wird der Baum zu umfangreich, kann man einzelne Bereiche zusammenklappen. So bleibt die Übersichtlichkeit jederzeit gewahrt.

Die einzelnen Punkte können mit Icons oder Verknüpfungen zu Webseiten versehen werden. Diese Links müssen nicht unbedingt lokal auf dem PC vorhanden sein, es können auch externe Quellen eingebunden werden. Eine Auswahl an Icons, welche die Funktionen der einzelnen Knoten auf den ersten Blick veranschauliche, werden direkt im Programm angeboten. Für ausführlichere Texte stehen extra Notizfelder zur Verfügung. Ein zusätzlicher Zeitmanager macht die Projektplanung komfortabel.

Wer möchte, kann häufig benutzte Befehle mit individuell gespeicherten Tastenkombinationen für den schnellen Zugriff aufbereiten.

Fertige Projekte können in verschiedenen Formaten gespeichert werden. Als HTML, XHTML oder PDF ist ein Versand per E-Mail schnell erledigt. Die Ausgabe in verschiedenen Bildformaten (zum Beispiel JPG) ermöglicht die Vorbereitung zum Druck. Zum gemeinsamen Zugriff mehrerer Personen ist die Veröffentlichung im Internet oder Intranet in diesen Formaten in kürzester Zeit erledigt. Die erstellten Mindmaps eignen sich auch gut, um Vorträge vorzubereiten.

In der neueren Version können bereits programmierte Knoten einfach kopiert werden - so spart man sich Zeit bei der Erfassung ähnlicher Sachverhalte. Außerdem können mehrere Personen gleichzeitig an einer Mindmap arbeiten.

Vorteile

  • automatisches Layout
  • programmierbare Tastenkombinationen
  • Exportfunktionen
  • multiuser-fähig

Nachteile

  • Einarbeitung etwas aufwendig

Andere zu erwägende Programme

  • CmapTools 6.03
    CmapTools

    Ideen und Konzepte grafisch festhalten

  • PersonalBrain 6.0.7.3
    PersonalBrain

    Kreative Ideen als anschauliche Grafik

  • Mindomo 6.74
    Mindomo

    Simples Online-Tool zum Erstellen von Mindmaps

  • XMind 3.3.1
    XMind

    Kostenlose Mindmapping-Software

User Meinungen auf FreeMind